Zeitungsartikel 1 001 - Das neue Lieferfahrrad des Bonusmarkts

Die Bewohner in Winnenden-Schelmenholz können sich ab sofort glücklich schätzen. Nun können sie frische Lebensmittel bis in Ihre Wohnung geliefert bekommen. Hierfür bekam der Bonusmarkt in Schelmenholz ein Lieferfahrrad geschenkt. Gespendet wurde das Fahrrad vom Sozialfond „Bürger helfen Bürger“ und von der BGW in Winnenden, je zur hälfte. Der stabile Dratesel mit drei Rädern ist mit einem kleinen Elektromotor ausgestattet und bietet eine Ladefläche mit 3 Ladekisten.

Am Freitag den 22.05.2015 wurde die Liefermöglichkeit vor dem Markt, unter den Worten von Herrn Oberbürgermeister Holzwarth, Bürgermeister Sailer und Herrn Michael Rieger Geschäftsführer der BGW, eingeweiht.

(Bericht aus der Winnender Zeitung vom 23.05.2015)